Gesponserte Inhalte
Gesamte Hash-Rate (TH/Sek.)Die geschätzte Anzahl von Terahashes pro Sekunde, die das Bitcoin-Netzwerk in den letzten 24 Stunden ausführt.
Mehr zu dieser Tabelle
Erläuterung
Mining-Hashrate ist eine wichtige Sicherheitsmetrik. Je mehr Hashing (Rechenleistung) im Netzwerk vorhanden ist, desto größer ist die Sicherheit und die allgemeine Widerstandsfähigkeit gegen Angriffe. Obwohl die genaue Hashing-Leistung von Bitcoin nicht bekannt ist, kann sie anhand der Anzahl der abgebauten Blöcke und der aktuellen Blockschwierigkeiten geschätzt werden.
Anmerkungen
Tägliche Zahlen (Rohwerte) können aufgrund der Zufälligkeit der Blockerkennung periodisch steigen oder fallen: Selbst bei einer Hashing-Leistungskonstante kann die Anzahl der abgebauten Blöcke im Tag variieren. Unsere Analysten haben festgestellt, dass die Betrachtung eines 7-Tage-Durchschnitts eine bessere Darstellung der zugrunde liegenden Leistung ist.
Methodik
Die Hashing-Leistung wird aus der Anzahl der in den letzten 24 Stunden abgebauten Blöcke und der aktuellen Blockschwierigkeit geschätzt. Insbesondere wird angesichts der durchschnittlichen Zeit T zwischen abgebauten Blöcken und einer Schwierigkeit D die geschätzte Hash-Rate pro Sekunde H durch die Formel H = 2 32 D / T

Du hast darüber nachgedacht, jetzt ist es Zeit.

Erstellen Sie eine Brieftasche. Melden Sie sich für den Austausch an. Kaufen Sie Bitcoin in wenigen Minuten.